SCILL Play veranstaltet den ersten „Community Clash“

Die Challenge-App SCILL Play kündigt ihren ersten Wettbewerb an: Ab Mittwoch, den 20.05.2020 können Spieler aller Erfahrungsstufen im „Community Clash“ bis einschließlich den 07.06.2020 ihr Können unter Beweis stellen und mit etwas Glück Preise im Gesamtwert von mehr als 10.000 Euro gewinnen. Gespielt werden der Strategiemix Rise of Legion des Berliner Indie-Teams Broken Games sowie der Teamplay-Klassiker Counter-Strike: Global Offensive.

Unter dem Motto „Zeig, was du drauf hast“ werden in beiden Titeln über SCILL Play im täglichen Rhythmus frische Herausforderungen zur Verfügung stehen, um Punkte zu sammeln, sich in den Ranglisten nach vorne zu kämpfen und sich Lose für die täglichen, wöchentlichen sowie finalen Preise zu erspielen. Je mehr tägliche Herausforderungen erfolgreich abgeschlossen werden, desto höher sind die Chancen in den jeweiligen Ziehungen.

Zu den Gewinnpreisen gehören unter anderem Gutscheine für TeamSpeak- und Game-Server beim renommierten Hosting-Dienst 4Netplayers oder Online-Abos für werbe- sowie trackingfreies Surfen auf 4Players.de, PCGames.de sowie PCGH.de. Weiterhin warten SCILL Coins, Skin-Gutscheine für Counter-Strike, Kristalle und Premiumtage für Rise of Legions sowie als Hauptpreise Highend-Laptops und ein Gaming-PC von XMG.

Um gleich zum Start des Community Clash dabei zu sein, am besten schon heute kostenlos bei SCILL Play anmelden: https://scillplay.com/scill-play-community-clash-de/.

Der „Community Clash“ im Überblick:

– Laufzeit: 20. Mai 2020 bis 07. Juni 2020
– unkomplizierte sowie kostenlose Teilnahme
– täglich neue Herausforderungen in Rise of Legions und Counter-Strike: Global Offensive
– Spieler können ungeachtet ihrer Erfahrungsstufe Lose für die Preisvergabe sammeln
– tägliche und wöchentliche Sonderverlosungen
– Preise im Gesamtwert von über 10.000 Euro mit einem „Trinity“ Highend-PC von XMG als Hauptpreis