SCILL Play: Demnächst mit Tri6 Infinite und Vengeance

SCILL

SCILL Play wird demnächst um offiziell unterstützte Spiele erweitert. Nach den bereits verfügbaren und zuletzt auch im ersten offiziellen „Community Clash“ gespielten Rise of Legions und Counter-Strike: Global Offensive, die für tausende erfolgreich bewältigte Herausforderungen sorgten, sowie dem bereits angekündigten World of Warships, werden in den nächsten Wochen weitere Titel hinzugefügt.

Pünktlich zum Steam-Launch am 17. Juli wird der futuristische Endless-Runner Tri6: Infinite des Erlanger Indie-Studios Clockwork Origins integriert und mit einem konstanten Strom an neuen Herausforderungen versehen, die in direkter Zusammenarbeit mit den Entwicklern entstehen. Kurz darauf wird der Hardcore-Multiplayer-Shooter Vengeance von 314 Arts in SCILL PLay an den Start gehen. Hier wird ebenfalls durch enge Kooperation mit dem Team sichergestellt, dass das Challenge- und Community-Potenzial voll ausgeschöpft wird.

Die vollständige Pressemitteilung ist im Presse-Bereich zu finden.